Gameweek 4 gegen Vikings

Im vierten Spiel der AFL-Saison 2019 empfangen die PROJEKT SPIELBERG GRAZ GIANTS die AFC DACIA VIENNA VIKINGS in Graz. Dieses Spiel kann wie gewohnt im heimischen Actionberg stattfinden und wird auf ORF Sport plus live übertragen. Nach dem erfolgreichen Spiel der Giants letzte Woche in Prag, wollen die Fans natürlich einen weiteren Sieg sehen. Ob das gegen die Vikings möglich ist, wird man sehen – sind diese doch nach drei Runden auf Platz drei der Tabelle, mit zwei Siegen und nur einer Niederlage. Dieser Gameday ist powered by „Die Industrie“.

 

Nach dem siegreichen Wochenende in Prag gegen die Prague Black Panthers sind die Giganten hoch motiviert und wollen auf der Siegerstraße bleiben. Die Strategie ist im letzten Spiel voll aufgegangen und ein solider Gameplan konnte rund um die „Punktemacher“ Jake Kennedy und Florian Bierbaumer erarbeitet werden. Am Ende zeigte das Scoreboard einen Endstand von 14:35 und einen deutlichen ersten Saisonsieg für die Projekt Spielberg Graz Giants. Mit diesem Erfolg im Hinterkopf soll ein starkes Spiel gegen die Wiener gespielt werden.

 

„The games against the Vikings are always special, not just because of the longtime rivalry. We have to approach this game in the same way, as we did the last one against the Prague Black Panthers. We will focus on ourselfs – on what we can control. We are focused on this game only, like there is nothing else afterwards. That was our winning formula last time and that is what we have to keep doing. “ , sagt Martin Kocian über das Zusammentreffen mit den AFC Dacia Vienna Vikings.

 

Die Gäste aus Wien zeigten in der bisherigen Saison solide Leistungen. Beim letzten Spiel gegen die Wienerwald Amstetten Thunder konnten sie einen klaren zu Null Sieg holen. Auffallend ist bisher vor allem Quarterback Austin Herink, mit schnellem Spiel und genauen Pässen verhalf er den Vikings zu vielen Touchdowns – und folglich vielen Punkten.

 

Die Leistungen der Gegner lassen darauf schließen, dass ein spannendes Spiel auf die Grazer zukommt. Doch wenn sowohl Offense und Defense als auch Special Teams die jetzige Form beibehalten, ist ein zweiter Saisonsieg in greifbarer Nähe.

 

MO | 22.04.2019, 16:00 Uhr vs. AFC Dacia Vienna Vikings // ASKÖ Stadion Eggenberg, Graz // powered by “Die Industrie”

Foto: Marina Kunzfeld
Foto: Arpad Kunzfeld
Foto: Peter Hecht